Home > Unterricht > MINT-Fächer > Ausflug in die Astronomie

Ausflug in die Astronomie

Am 18.07.19 unternahmen die 10.Klassen zusammen mit ihren Physiklehrern StR Tobias Tetzner und OStR Stefan Wirth eine Exkursion nach Jena, um im Rahmen des Astronomie Unterrichts das Zeiss-Planetarium in Jena zu besuchen. In der Vorstellung „Explore – Expedition Weltraum“ erlebten sie die Geschichte der Astronomie vom alten Babylon über Ägypten bis in die Neuzeit. Sie erfuhren wie die ersten Modelle des Sonnensystems entstanden und wie durch immer neuere Entdeckungen das moderne Weltbild sich entwickelte.
Weiterhin erhielten sie einen umfassenden Überblick über Sternbilder, Planeten und die Milchstraße und lernten, wie man sich mit Hilfe der Sterne orientieren kann.
Schlussendlich wurden Erscheinungen am Nachthimmel wie Polarlichter und Sternschnuppen erklärt, um zu erkennen, wie diese entstehen.
Nach einer kleinen Pause in der Stadt besuchten alle das Science Center „Imaginata“, in dem die Schüler an unterschiedlichen Stationen unter Betreuung die Lerninhalte und Versuche der letzten Jahre selbständig Revue passieren lassen konnten. Außergewöhnliche und spektakuläre Versuche wie Radfahren auf einem Drahtseil und vieles andere machten sehr viel Spaß und zeigten die Anwendungen der Physik ohne Rechnen anschaulich.

Stefan Wirth, Tobias Tetzner, 2019-07-19 11:10:05