Home > Aktivitäten > Fahrten & Exkursionen > 100 Jahre Demokratie in Mitteleuropa

100 Jahre Demokratie in Mitteleuropa

Deutsch-tschechische Programmwoche
Voller Motivation und Vorfreude sind wir am Montag, den 22.10.2018, zusammen mit Frau Heldwein und Herrn Köppel nach Bahratal aufgebrochen. Vor Ort erwartete uns ein 10-minütiger Fußmarsch zur Jugendherberge "Spukschloss", an der wir gemeinsam mit den tschechischen Austauschschülern ankamen. Bevor wir uns ans Auspacken der Koffer machten, genossen wir ein typisch sächsisches Mittagessen. Am Nachmittag ging es dann, leider im Regen, raus in die Natur. Im Wald haben wir uns durch Spiele näher kennen gelernt. Danach liefen wir wieder zurück zur Herberge und verbrachten dort gemeinsam den Abend.
Der Dienstag stand ganz unter dem Thema: "100 Jahre Demokratie in Europa". Zusammen mit den tschechischen Schülern haben wir uns in Gruppen mit dem Thema auseinandergesetzt. Am Abend stellten sich die Klassen gegenseitig vor und repräsentierten jeweils ihre Schulen.
Am darauffolgenden Tag brachen wir zu einem Ausflug nach Prag auf. Als wir nach der 3-stündigen Fahrt dort ankamen, erhielten wir eine Stadtführung von einer ehemaligen Obdachlosen. Diese erzählte uns etwas über ihr Leben und ihre Erfahrungen mit Drogen und Prostitution. Nach der Führung erhielten wir Freizeit, in der wir die Stadt auf eigene Faust erkundeten und viele eine Fast-Food-Kette aufsuchten. Zurück in Bahratal hatten wir einen amüsanten Abend mit den Tschechen.
Am Donnerstag fuhren wir nach Dresden und besuchten dort das Stasi-Museum, wo uns Herr Gottschalk über seinen Aufenthalt im Gefängnis berichtete. Nach der Führung stand eine Stadtrallye an, bei der wir uns mit der Stadt Dresden genauer auseinandersetzen sollten. Anschließend gingen viele in der Freizeit auf Shoppingtour. Das Highlight des Tages war ein Flashmob, bei dem wir auf den Klimawandel aufmerksam machen wollten. Nach der halbstündigen Fahrt fanden wir uns im Gemeinschaftsraum der Jugendherberge zusammen und beendeten die Woche offiziell mit unserer Abschlussfeier.
Am Freitag, nach der Evaluation des Projekts, hieß es Abschied nehmen, und nachdem wir noch Telefonnummern ausgetauscht hatten, traten wir die Heimreise an.
Isabell Kleisinger, Cornelius Jaksch

2018-12-06 07:45:02

... Mehr zum Thema in unserer Bildergalerie ...

17.12.

Elternversammlung 9. Klassen

21.12.

students4students

Mehr anzeigen ...