France Mobil macht Halt am HFG – FranceMobil fait étape au collège

Bonjour! Ça va? – Auf diese Weise begrüßte Monsieur Baptiste Moulac die 7. Klassen zu einer Schnupperstunde Französisch. On y va! Mit seiner sympathischen und offenen Art gewann Baptiste sofort die Herzen der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler. Für unsere 7. Klässer, die bis jetzt erst Latein und Englisch lernen, war es wohl der erste Kontakt mit einem „echten“ Franzosen: Sein FranceMobil steckte voller Spiele, Bilder und Materialien aus und über Frankreich. Ziel war es, das Interesse an unserem Nachbarland und seiner Sprache zu wecken und weiter zu fördern. Baptiste verstand es vortrefflich, die anfängliche Scheu zu überwinden und die Schüler zu begeistern.

Croissant, Baguette, PSG, Eiffelturm sind markante Ausgangspunkte, um Land und Leute zu entdecken. Rasch entstanden kleine französische Äußerungen, bei denen alle viel Spaß hatten.

Aber auch für die größeren Schüler hatte Baptiste einiges parat: Mit Spielen (le jeu de mots!) und Rätseln zur Francophonie wird er uns noch einige Zeit in Erinnerung bleiben. Alors, à la prochaine!

Sabine Reif

  • p1100683
  • p1100686
  • p1100688
  • p1100694
  • p1100695
  • p1100697
  • p1100700
  • p1100706
  • p1100707
  • p1100708
  • p1100711
  • p1100713
  • p1100716
  • p1100717
  • p1100719
  • p1100720
  • p1100723
  • p1100734

Drucken


 Kontakt:    Hochfranken-Gymnasium Naila    |    Finkenweg 15    |    95119 Naila    |    Telefon: 09282 9608-0    |    E-Mail:

Logo umgefrbt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.