5. Klassen: Kontinentale Tiefbohrung

Die erste größere Fahrt an ihrer neuen Schule führte unsere beiden 5. Klassen am 14. 02. zum GEO-Zentrum nach Windischeschenbach. Die Schüler bekamen in einem theoretischen Teil Informationen über Ziele, aber auch über die technischen Herausforderungen während der Durchführung der Bohrung. In einer interessanten Ausstellung konnten sie ihre im Unterricht gewonnenen Erkenntnisse vertiefen und anhand von anschaulichen Schaubildern und Modellen ergänzen. So gewannen unsere 5.Klässler Einblick in den Aufbau unserer Erde und lernten Grundzüge der Plattentektonik sowie wichtige geomorphologische Prozesse kennen. Am meisten Spaß machte u ...
Vollständig anzeigen ...

Streitschlichter

Probleme mit Freunden? Zoff mit Mitschülern? Ärger an der Backe?

Wir helfen dir! Die Streitschlichter am HFG unterstützen dich bei schwierigen Situationen mit anderen Schülern. Wir vermitteln, schlichten, coachen und klären knifflige Lagen. Wir sind speziell dafür ausgebildet worden und stehen dir zur Verfügung ...

... jeden Freitag in der 2. Pause im Raum der Stille!
... unter streitschlichter@gymnaila.eu!

Hol dir Hilfe! Sprich uns an!

Thara, Simon, Lilian, Hermine & Aaron ...
Vollständig anzeigen ...

Kiwi on the Rocks

Eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag stellte für die 7. Jahrgangsstufe am vergangenen Montag das Klassenzimmerstück "Kiwi on the rocks" im Mehrzweckraum dar. Im knapp 60-minütigen Ein-Mann-Schauspiel folgten die Schülerinnen und Schüler Darstellerin Theresa Sophie Fassbender in der Rolle der Protagonistin Kiwi, welche im Grunde nur ihr Leben genießen und frei sein möchte.
Vor allem aber möchte das junge Mädchen selbst entscheiden, was für sie gut ist. Alles dreht sich bei ihr um Partys und Alkohol. Mit letzterem fühlt sie sich mutig und locker, damit Jungen auf sie aufmerksam werden. Sie hat das Gefühl, du ...
Vollständig anzeigen ...

Informationsabend zum Übertritt

Am Montag, dem 18. Februar 2019, findet um 19.00 Uhr in der Aula des Hochfranken-Gymnasiums Naila die Informationsveranstaltung zum Übertritt an das Gymnasium statt. Dazu sind alle interessierten Eltern herzlich eingeladen. Die Kinder können das Gymnasium und seine verschiedenen Fachabteilungen am Dienstag, dem 26. Februar, von 16.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr erkunden. ...
Vollständig anzeigen ...

Volksbegehren - Einschreiben oder nicht?

Sich großzügig für Naturschutz und Artenvielfalt auszusprechen ist leicht, jede konkrete Maßnahme berührt aber auch die berechtigten Interessen anderer. Solche Interessenskonflikte werden in den Medien unserer Zeit, gerade auch in den sozialen Netzwerken, oft schnell und oberflächlich, polemisch und agressiv geführt, so dass am Ende die Sachfrage völlig in den Hintergrund persönlicher Angriffe gerät.
Das Hochfranken-Gymnasium ist seit Jahren Jugend-Debattiert-Schule, trainiert mit allen seinen Neuntklässler die Regeln der sachlichen Debatte, die Schüler bringen dies sogar als Leistungserhebung ein. Was also lag näher, ...
Vollständig anzeigen ...

Ein Blick hinter die Kulissen

Am 06.02.2019 machten sich die Schüler der neunten Klassen des Hochfranken-Gymnasiums Naila auf den Weg nach Hof, um sich einen genaueren Überblick über den Theaterbetrieb zu verschaffen. Waren sie noch eine Woche zuvor in dem Ballett „Der Nussknacker“ im großen Haus im Publikum gesessen, so konnten sie sich nun am Vormittag ein detailliertes Bild vom Arbeiten am Theater und dem Entstehungsprozess einer Aufführung machen. Dazu erhielten sie zunächst im Studio eine kurze Einführung von Marco Stickel, dem Leiter des Jungen Theaters Hof, sowie von der Theaterpädagogin Zuzana Masaryk und der Tanzpädagogin Ewelina Kukushkina. So erfuhren sie, welche w ...
Vollständig anzeigen ...

Kaminabend zum Selber MINT-Tag

Etwa 70 Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Vertreter der Wirtschaft und Oberbürgermeister Pötzsch sowie Landrat Dr. Döhler haben sich am Dienstag, den 15. Januar um 16 Uhr im Schloss Erkersreuth zum Kaminabend eingefunden, welcher als Einführungsveranstaltung für den Selber MINT-Tag diente.
Als Referenten konnten Prof. Dr. Sven Hüttner und Prof. Dr. Andreas Greiner von der Uni Bayreuth gewonnen werden. Moderiert wurde die Veranstaltung durch Detlef Sachs, Ausbildungsleiter bei Vishay Selb, und Tabea-Stephanie Amtmann, Schulleiterin des Walter-Gropius-Gymnasium Selb.
Das Kamingespräch eröffnete Landrat Dr. Karl Döh ...
Vollständig anzeigen ...

Einfach traumhaft

Einen Märchenzauber- bunt, fantasievoll und mit leichtfüßiger Eleganz- erlebten am 30. Januar die 9. Klässler unseres Gymnasiums. Auf dem Abendprogramm stand „Der Nussknacker“, ein Ballett in zwei Akten nach der Musik von Peter Iljitsch Tschaikowski. Im Musikunterricht im Vorfeld mit den Informationen zur Handlung und zur musikalischen Umsetzung versorgt, fanden sich die Schüler beim Theaterabend in die Kulisse eines Weihnachtsfestes versetzt und konnten beobachten, wie die kleine Clara und ihre Familie das Fest vorbereiten bzw. wie diese aufgeregt dem Eintreffen der Gäste entgegenfiebern. Besonders groß ist die Freude von Clara, als sie das Geschenk, ei ...
Vollständig anzeigen ...

Prix des lycéens allemands

Kür des beliebtesten französischen Jugendbuchs im Rahmen des Prix des lycéens allemands am Deutsch-französischen Tag am Hochfranken-Gymnasium
Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler der Q11 und Q12 im Rahmen des Oberstufenkurses Französisch ein halbes Jahr intensiv mit vier Neuerscheinungen auf dem französischen Buchmarkt auf Französisch beschäftigt hatten, bot der Deusch-französische Tag den besten Anlass, um nach der genauen Lektüre und vielen angeregten Debatten nun den Schulsieger zu küren. Dabei folgt der Prix des lycéens allemands, der eine Initiative des Institut français Deutschland in Zusammena ...
Vollständig anzeigen ...

Schulwettbewerb „Jugend debattiert“

Am 21. Januar 2019 trafen sich sieben Schülerinnen und ein Schüler aus den drei neunten Klassen, um sich dem nun in diesem Jahr zum achten Mal am Hochfranken-Gymnasium Naila stattfindenden Wettstreit im Debattieren zu stellen. Nachdem die Schüler bereits in einer mehrwöchigen Unterrichtsreihe intensiv von ihren Deutschlehrerinnen OStRin Dr. Braun und StRin Mauckner auf das Debattieren vorbereitet worden waren und zehn Tage zuvor die Themen erfahren hatten, um noch ausgiebig zu diesen recherchieren zu können, traten sie nun zu zwei Vorrunden an, die darüber entscheiden sollten, wer anschließend im Finale stehen würde. Zuvor hatten die einzelnen Klassen ...
Vollständig anzeigen ...

26.02.

Kindernachmittag

04.03. - 08.03.

Faschingsferien

Mehr anzeigen ...