Projekt französische Kurzfilme

In der Kürze liegt die Würze
Un Court métrage d.h. ein Kurzfilm steht in seiner Aussagekraft vor allem für seine intensive Mitteilung, die er, wie der Name bereits sagt, in seiner Kürze zu vermitteln sucht. Vor dem Hintergrund dieses Filmgenres erstellten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10b des Hochfranken-Gymnasiums als Projektarbeit begleitend zum französischen Lehrwerk cours intensif III in Kleingruppen einen Kurzfilm.
In der entsprechenden Lehrbucheinheit zu dem Kurzfilmgenre Paris Je t´aime erlernten die Schülerinnen und Schüler im Französischunterricht nicht nur den Wortschatz zum Genre sondern sie bek ...
Vollständig anzeigen ...

Auf Mondschatz-Jagd mit Boris Koch

Den neugierigen Schülerinnen und Schülern der 5. Klassen präsentierte Hans-Jörg-Martin-Preisträger Boris Koch sein erst vor wenigen Monaten erschienenes Werk „Die Mondschatzjäger“. Der Abenteuerroman handelt von der Freundschaft dreier Jungen, die in den Sommerferien zu einer spannenden Schatzsuche aufbrechen. Voller Spannung lauschten die Zuhörer der Handlung und mussten nicht selten lauthals über die humorvollen Erlebnisse aus dem Alltag des Brüderpaares lachen, sodass sie schnell in die Welt der Hauptfiguren hinein gezogen wurden und die Handlung aufgerecht mitverfolgten. Außerdem nutzten sie im Anschluss an die Lesung eifrig die Gelegenh ...
Vollständig anzeigen ...

Kreisentscheid im Vorlesewettbewerb

Gastgeber des Kreisentscheids im Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels war in diesem Jahr das Hochfranken-Gymnasium Naila. Deshalb durfte Schulleiter Lothar Braun am 16.02.2017 neun der deutschlandweit etwa 7.000 Schulsiegerinnen und Schulsieger an unserer Schule willkommen heißen, wo die besten Vorleserinnen und Vorlesern des Landkreises noch einmal ihr Talent unter Beweis stellen konnten. Auch Schulrat Reiner Frank und der Zweite Bürgermeister der Stadt Naila Adolf Markus waren der Einladung gefolgt und sprachen zu Beginn der Veranstaltung die Grußworte. Dann ging es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch schon los mit einem Ausschnit ...
Vollständig anzeigen ...

Lesung mit Anna Kuschnarowa

Die Jugendbuchautorin Anna Kuschnarowa, die sich mit den Romanen „Schattensommer“ und „Kinshasa Dreams“ sowie Auszeichnungen wie dem renommierten Gustav-Heinemann-Friedenspreis für Kinder- und Jugendliteratur, dem Friedrich-Gerstäcker-Preis oder dem Jugendliteraturpreis „Harzburger Eselsohr“ einen Namen in der deutschen Literaturlandschaft gemacht hat, war im Februar zu Gast am Hochfranken-Gymnasium.
Für die 9. Klassen las sie aus dem Jugendroman „Djihad Paradise“, der das leider sehr aktuelle Thema Jugendlicher aufgreift, die im Islam Halt suchen und meinen, sich am sog. Heiligen Krieg gegen die Ungläubigen beteiligen zu müssen. In „Djihad Paradise“ geht es ...
Vollständig anzeigen ...

Regionalwettbewerb ,,Jugend debattiert"

Am Morgen des 9. Februar 2017 machten sich die vier Finalisten des Schulentscheids im Wettbewerb „Jugend debattiert“ der Sekundarstufe I – Viktoria Weiß, Katharina Krenzler, Franziska Riedl, Tim Findeiß – und die beiden Jurorinnen Caroline Eger und Hanna Gretscher mit den beiden Schulkoordinatorinnen StRin Dr. Nadja Braun und StRin Kathrin Mauckner auf den Weg zum Regionalwettbewerb in Münnerstadt. Dort wurden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit gewohnter Herzlichkeit empfangen und konnten zugleich ihre jeweiligen Positionen in den Debatten in Erfahrung bringen, um nochmals letzte Argumente für den anstehenden verbalen Schlagabtausch zu sammeln. In den Vorrunden mus ...
Vollständig anzeigen ...

31.03. - 08.04.

Schüleraustausch

10.04. - 21.04.

Osterferien

Mehr anzeigen ...